Beim Philosophie und Psychologie Studium entdeckte Mark Meditation und Yoga. Schnell war er begeistert von den Wirkungen dieser Praxis und so folgte bald die Yogalehrer Ausbildung.

Einer spontanen Intuition folgend begann er 2008 mit der Ausbildung zum Masseur. Darin fand er, neben dem unterrichten von Bewegungskursen, den zweiten Teil seiner „Berufung“. Besonders wichtig war danach die Ausbildung in „Strukturelle Integration“ nach Ida Rolf. Das nach ihr benannte Rolfing ist die erste und verbreitetste Methode der Faszien Behandlung. Das Thema Faszien wird seit kurzem (wieder)entdeckt und es stellt sich heraus, dass es eine entscheidende Rolle spielt für Bewegung und Gesundheit.

2012 kam die Pilates Trainer Ausbildung hinzu.

2013 entdeckte Mark MovNat, den weltweit führenden Anbieter von natürlicher Bewegung und absolvierte 2015 bereits die Trainer Zertifizierung Level 2. Mit Movnat - Natural Movement Fitness wurde klar, dass Bewegung nicht nur gut tut, sondern essentiell ist. 

Seit 2015 praktiziert er leidenschaftlich Acroyoga/Partnerakrobatik - nach dem Motto: "nur fliegen ist schöner" und Acroyoga ist fliegen!

2012 co-gründete Mark das Zentrum für Bewegung und Massage in Gauting. Dort Unterrichtet er Hauptberuflich Movnat, AcroYoga und Kundalini Yoga und gibt Entspannungs-, Sport- und Faszien Massagen.